Interviewpraxis pur: Top-10-Beiträge im November 2017

Interviews führen - Top-10-Tipps

Gute Namen, starker Monat

Interviewpraxis pur! Im November rangierten einige Branchenbekannte unter den Top 10. So war der Podcast mit Martin Fiedler der gefragteste Beitrag des Monats. Zudem in der Rangliste: Jakob Buhre, Max Fellmann und André Boße.

Von Mario Müller-Dofel*, im Dezember 2017

Interviewpraxis - Interviewtipps
Interviewpraxis: Auf keinem Portal erfahrt Ihr mehr darüber als bei alles-ueber-interviews.de (Foto: Benjamin Dofel)

Hallochen zusammen,

hier sind wieder die Top-10-Beiträge des Vormonats (gemessen an den einzelnen Seitenaufrufen).

Rang 1: Gute Interviewpartner finden? Recherchescout hilft. Podcast!
Die Audio-Datei des Gesprächs mit Recherchescout-Mitgründer Martin Fiedler wurde auf den verschiedenen Podcast-Kanälen (ITunes, Player FM, Libsyn und Listen Notes) so oft angehört, dass sie sogar den Ranking-Sieger der vorhergehenden drei Monate vom Spitzenplatz verdrängte. An alle, die das Gespräch mit Martin noch nicht gehört haben: Es ist zeitlos; hört doch einfach später mal rein.

Rang 2: 10 grobe Journalistenfehler in Interviews
Dieser Text, der seit dem Alles-über-Interviews-Startmonat Mai 2017 immer unter den Top 10 rangiert, übt Selbstkritik aus Interviewer-Sicht. Wir bauen halt manchmal auch ziemlich viel Mist. Nachdem die Akademie der Bayerischen Presse (ABP) den Beitrag bei Facebook gepostet hat, ging er richtig ab. Danke, ABP! Wir fühlen uns geehrt.

Rang 3: Interviewanfrage
Der Dauersieger, den der Podcast mit Martin Fiedler verdrängt hat, ist der Ratgeber für eine gewinnende Interviewanfrage. Dieser Beitrag steht unter dem Menüpunkt „Serien“ im „Interviewleitfaden“.

Rang 4: Planet Interview: Mark Forsters verweigerte Interviewautorisierung mit Nachspiel
Alles-über-Interviews-Mitinitator Tim Farin las von einer heftigen Meinungsverschiedenheit zwischen Interviewer Jakob Buhre vom Internetportal Planet Interview und dem deutschen Popstar Mark Forster. Daraufhin schickte Tim Jakob einige Fragen. Und für die Antworten haben sich sehr viele User interessiert.

Rang 5: Interviews schreiben
Im September auf Rang 2, im Oktober auf Rang 4 und nun Platz 5:  Dieser Text steht ebenfalls im „Interviewleitfaden“ unter „Serien“. Hier bekommt Ihr Tipps, worauf Ihr bei der Interviewverschriftlichung achten solltet. Zumindest für schreibende Journalisten ist das Interview ja nach dem Gespräch schließlich noch lange nicht vorbei

Rang 6: E-Mail-Interviews: Warum Max Fellmann vom SZ-Magazin sie führt
Hier lest Ihr ein Interview – wieder von Alles-über-Interviews-Mitinitiator Tim Farin – über ein schriftliches Interview mit dem Historiker Yuval Harari. Tim nennt ihn „eine der weltweit aufsehenerregendsten Experten, wenn es um Vergangenheit, Gegenwart und die Prognosen für die Zukunft unserer Gesellschaft geht“. Doch SZ-Magazin-Interviewer Max Fellmann schickte Harari lediglich Fragen und sprach gar nicht mit ihm. War das ein legitimes Interview?

Rang 7: Interviewformen: Gute zu wissen, bevor man fragt
Dieser Beitrag hat seine Ranking-Platzierung aus dem Vormonat wiederholt. Hier unterscheiden wir die wichtigsten Interviewformen nach sachlicher und emotionaler Kommunikation. Denn ehe Interviewer sich ihre Interviewziele klarmachen, sollten sie wissen, welche Interviewart zum Thema und Gesprächspartner passt. Wir freuen uns, dass auch Basiswissen begehrt bei Euch ist.

Rang 8:  Galore-Interviews: Interviewer André Boße erzählt. Podcast!
Der Audio-Clip mit dem Podcast mit André Boße hat es wieder unter die Top 10 geschafft, obwohl er hier im Oktober schon war und die Konkurrenz im November aufgrund einiger prominenter Protagonisten in den Beiträgen noch härter war. Auch für dieses Gespräch gilt: Es ist zeitlos. Wer es noch nicht gehört hat, kann es später noch tun.

Rang 9: Wo FAS-Mann Rainer Hank im „Wirtschaftsjournalist“ falsch liegt
Wie im Oktober auf Rang 9! Im Magazin „Wirtschaftsjournalist“ beantwortete FAS-Wirtschaftsressortleiter Rainer Hank unter anderem Interviewfragen zur Inszenierung von Macht. In einigen Antworten über Interviews mit Konzernvorständen stellte er seine persönlichen Erfahrungen als allgemeingültig dar. Kann passieren; wir haben die Passagen eingeordnet und die Einordnungen belegt. Wir hoffen, der vielfach ausgezeichnete Kollege nimmt’s sportlich und nicht als Majestätsbeleidigung. 

Rang 10: Interviews auf Englisch führen: Englisch-Coach David Adcock gibt Tipps. Podcast!
Dass es dieser Podcast auf eine Top-Platzierung des Monats geschafft hat, obwohl er nur zwei Tage vor Ablauf des Monats online ging, war eine echte Überraschung. Zumal es im Gespräch mit dem Englisch-Trainer David Adcock gar nicht um Journalisten ging, sondern um deren deutsche Gesprächspartner, die Interviews auf Englisch geben müssen. David gibt ein paar Tipps, wie unsichere „Englisch-Sprecher“ sich vorbereiten und ihr Selbstbild zurechtrücken können. Auch gelernt: Grammatik wird überschätzt 🙂

Das war’s! Anfang Januar folgen die Top 10 für Dezember. Das Alles-über-Interviews-Team wünscht Euch wunderschöne Weihnachten und eine klasse Silvesterparty. Herzlichen Dank, dass Ihr alles-ueber-interviews.de immer wieder besucht. Es ist uns eine Ehre!

Viele Grüße und bleibt „Alles über Interviews“ gewogen. Danke!

* Mario Müller-Dofel ist Mitinitiator des Wissensportals „Alles über Interviews“.